(Meine) Unsere Regeln im neuen Gesicht

Nun sind ja bereits ein paar Jahre vergangen, seit dem ich hier mehr oder weniger aktiv bin.
So mit Höhen und Tiefen in der Beziehung, aber immer mit den gleichen Regeln.
Die wurden angepasst, verbessert und verändert. So wie es für meine Mistress und mich gut war.
Kein starres Werk, welches in Stein gemeisselt war sondern ein Blick in unser derzeitiges Leben.
Veränderungen im Leben haben sich auch in den Regeln niedergeschlagen.
Mit dem Ergebniss, das sich Änderungshistorie in den Regeln bereits mehr platz braucht wie die Regeln selber.

Also war mal Zeit zum Abspecken.
Aber es war auch Zeit etwas neues mit aufzunehmen.

Nicht nur ich habe Pflichten und (keine) Rechte, sondern auch meine geliebte Eheherrin.
Bisher war alles nur auf mich fixiert und alle Regeln betrafen nur mich.
Nun hat auch meine Mistress einen eigenen Punkt, der Ihre Rechte und auch Ihre Pflichten festschreibt.

Und hier geht es zu
Meinen Regeln

Und für interessierte auch zu der “alten Version”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.