Welche Unterwäsche darf ein Sklave tragen (Update)

Nachdem ich ja Anfang der Woche eine kleine Umfrage gestartet habe, in der ich um eure Meinung zum Thema „Unterwäsche beim Sklaven“ fragte, hat sich meine Mistress den Punk nun eindeutig definiert.

Ab sofort sind mir nur noch zwei Kleidungsstücke erlaubt (Also z.B. Hemd und Hose, Shorts und T-Shirt, … usw. ). Dazu kommen noch Schuhe und Jacke.

Weitere Änderungen werden von meiner Göttin willkürlich entschieden.
Es wird also auch vorkommen, das ich bei kalten Temperaturen, ein T-Shirt (Unterhemd) unter dem Hemd tragen darf, oder das mir Socken erlaubt sind.

Allerdings kann meine Mistress auch Strumpfhosen oder eine bestimmte Kombination aus Kleidungsstücken befehlen, das die Endscheidung bei Ihr allein bleibt.

Sollte ich aber keine besonderen Wünsche von Ihr hören, oder sie nicht direkt fragen können, sind aber immer nur zwei Kleidungsstücke erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.