02. Januar 2017

Na toll.
Erst gestern habe ich meiner Göttin versprochen wieder ein folgsamer Sklave zu sein, der sich an die Regeln hält und was passiert?

Ich vergesse das Analtraining. Es ist zwar im Moment schwer durchzuführen, aber dennoch ist es eine Regel, die ich einzuhalten habe.
Meine Mistress hätte zumindest die Möglichkeit haben müssen mir das Analtraining zu erlassen, aber das ich es einfach so, ohne Erlaubnis ausfallen lasse ict schon direkt am ersten Tag nach meinem Versprechen ein nicht hinzunehmender Fehler.
ich weiß nicht ob meine Göttin das auch als so schweren Fehler ansieht, aber für mich selber ist das schon mehr als ärgerlich.

Das ich nicht gefesselt geschlafen habe, obwohl das in unseren Regeln als Punkt 1.13 neu aufgenommen wurde,  ist dagegen völlig ok, weil meine Mistress mir das für gestern Abend erlassen hat.

Bin ich mittlerweile wirklich so weit von meiner Sklavenrolle entfernt, oder sind das Anlaufschwierigkeiten weil ich mich erst einmal wieder an die Rolle einleben muss?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.